Rhenium

Die faszinierende Investmentchance

Verwendung

Flugzeugturbinen: Rhenium verleiht einigen Legierungen die Eigenschaft, selbst bei extremen Temperaturen (Schmelzpunkt 3182°C) formstabil zu bleiben. Daher können Bauteile nur mit Hilfe von Rhenium hergestellt werden. Zusätzlich spart unter Zuhilfenahme einer Rhenium Legierung pro Triebwerk eines A380 etwa eine Tonne Gewicht. Die Flugzeugindustrie ist ständig bemüht Kerosin und Gewicht zu sparen. Nach Prognosen von Airbus und Boeing werden bis 2035 etwa 35.000 Flugzeuge neu gebaut.

Gaskraftturbinen: Über 180 Gaskraftwerke sind weltweit aktuell geplant bzw. finden sich im Bau. Kobalt-Rhenium-Legierung kommen hier zunehmend zum Einsatz, da diese einen höheren Wirkungsgrad versprechen.

Turbinen zur Gasverflüssigung: Im Jahr 2035 soll Gas ebenso für die Energieversorgung wichtig sein wie Erdöl und Kohle. Erdgas ist preiswert und die relativ junge Technik, die industrielle Gasverflüssigung sorgt dafür, dass es auch transportierbar ist. Der hier zu erwartende Boom hat signifikante Auswirkungen auf den zukünftigen Rheniumbedarf. Rhenium findet gleich an zwei Stellen bei dieser Technik seinen Einsatz: Einerseits als Katalysator, um Verunreinigungen zu entfernen und andererseits in den Turbinenschaufeln, die zur eigentlichen Gasverflüssigung dienen. Für die USA wäre es die Chance ihre großen Schiefergasvorräte mit Flüssigtankern in die Welt und vor allem auch nach Europa flächendeckend zu verkaufen.

Flugzeugturbinen, Gaskraftturbinen, Gasverflüssigungsturbinen, Raumfahrt, Spiegel, Erdölraffinerien,

Sachwertanlage

Rhenium, ein silberweißes, glänzendes Metall, ist ein Nebenprodukt der Kupfergewinnung und in etwa genauso selten wie Gold. In der Erdkruste kommt es allerdings nicht in reiner, gediegener Form vor, wodurch sein Abbau erheblich erschwert wird. Die heute bekannten Rheniumreserven sind lt. Frauenhoferinstitut in etwa 50 Jahren erschöpft. Das Besondere: In China gibt es kaum nennenswerte Vorkommen dieses begehrten Metalls und in diesem knappen Markt mit steigender Nachfrage kann Rhenium ein starkes Investment werden.

Technologiemetalle verleihen Ihrem bankenunabhängigen Vermögen - in einer hoffnungslos verschuldeten Welt - nochmal zusätzliches starkes Gewicht! Setzen Sie auf die Zukunft und sichern Sie sich diese knappen Güter. Ihre Sachwertexperten sind gerne für Sie da.

Über Gold spricht man gerne!

Kunden empfehlen Kunden: Sie haben für uns einen neuen Edelmetallliebhaber geworben? Als Dankeschön erhalten Sie einen Goldbarren (1 Gramm) oder eine gleichwertige Spende für die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Wir sagen Danke!

Prämie sichern

Kunden empfehlen Kunden

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie beim Thema Vermögensanlage und -sicherung auf dem Laufenden. Zusätzlich monatlich Gewinnen, monatlicher Rabattcode für Gold und Silber, Veranstaltungen, Neuheiten und immer informiert sein!

* Pflichtfelder