Gold ist eine Weltwährung

Kein anderes Edelmetall fasziniert die Menschheit seit Jahrtausenden wie dieses! Aufgrund seiner Seltenheit und seines Wertes ist Gold eine beliebte Absicherung gegen Vermögensverlust in Zeiten von Inflation und wirtschaftspolitischen Spannungen.

Schon immer faszinierte Gold und wird geschätzt wegen seiner Seltenheit, Dauerhaftigkeit und Schönheit. Bereits 2000 Jahre v. Chr. förderten Ägypter das gelbe Metall. Römer brachten ihre ersten Goldmünzen 50 v. Chr. auf den Markt und auch durch den Goldreichtum gelangten die Spanier zur Weltmacht.

Der Goldpreis in den Finanznachrichten bezieht sich i.d.R. auf eine Feinunze von 31,10 Gramm in EUR oder USD.

Verwendung

Gold lässt sich gut verarbeiten und verfügt über hervorragende Leitfähigkeit für Elektrizität und Wärme. Diese Eigenschaften machen das gelbe Edelmetall zu einem wichtigen Rohstoff für die Industrie. Bedeutende Einsatzbereiche sind die Elektroindustrie und die Zahntechnik, eine Branche, in der Gold schon seit 3000 Jahren verwendet wird. Die mit Abstand bedeutendste Gold-Verarbeitungsbranche ist jedoch die Schmuckindustrie.

Mit Ausnahme der Antarktis wird Gold auf allen Kontinenten gefördert. China und Südafrika sind dabei die Hauptproduzenten. Das bekannteste und beliebteste Anlagegold stammt jedoch bei uns aus USA/Canada/Australien. Hier kann man meist sicher gehen, dass ethnische Grundsätze bei der Förderung und Verarbeitung beachtet werden. Man spricht vom sogenannten konfliktfreien Gold. LMBA-Zertifizierte Barren kennzeichnen dieses.

Im Gegensatz zu anderen Rohstoffen, die verbraucht werden, ist Gold praktisch unzerstörbar. Mit Stand Juni 2017 halten die USA die höchsten Goldreserven mit etwa 8.133 Tonnen. Deutschland circa 3.377. Sonderorganisation der Vereinten Nationen, dem Internationalen Währungsfonds 3.217 Tonnen. Gerade in den letzten Jahren haben auch Russland und China ihre Goldbestände massiv erhöht.

Hier gestatten Sie uns kurz die Frage: Wenn die Zentralbanken Gold immer stärker horten, warum sollten Sie als Privatanleger dann kein Gold besitzen?

Gold gilt als sichere Kapitalanlage. Eine Investition in Gold kann sowohl durch einen physischen Kauf in Barren oder Münzen, als auch in physisch hinterlegte Edelmetallsparpläne erworben werden. Von einem Handel mit Wertpapieren z.B. ETC´s und nicht physisch hinterlegten Edelmetallen raten wir dringend ab!

Verwendung: circa 90% Anlagegold und Schmuck, 10% Industrie.

Wertentwicklung Gold

Sachwertanlage

Die jährliche Fördermenge sinkt stetig, da die Ressourcen im Boden endlich sind. Bis vor 10 Jahren wurden noch aus circa 1 Tonne „Geröll“ 3g Gold gewonnen. Derzeit liegt man im Durchschnitt nur noch bei circa 1g pro Tonne.

Seit der Aufhebung des Goldstandards im Jahr 1971, welcher die Umwandlung sofort der USA von Dollar in Gold auf versprach, kennt der Goldpreis - trotz kurzfristiger Schwankungen - nur eine Richtung. Die Zeit es Gelddruckens der Zentralbanken hatte begonnen.

Gold zum Vermögenserhalt (Inflation), zum Schutz vor dem Geldsystem und als Krisenwährung wird seit Jahrzehnten von  Zentralbanken und Großinvestoren Gold genutzt. Nun ist Gold als wahrer Wert auch in den meisten Privathaushalten angekommen.

Beim Goldkauf fällt keine Mehrwertsteuer an und Gold ist flexibel einsetzbar und transportabel. Es ist hervorragend für mittel- und langfristig orientierte Anleger geeignet. ABER, nur physisches Gold ist wirkliches Gold. Kaufen Sie kein Papiergold (Wertpapiere etc.)

Unsere Beratung zu Ihrem Vorteil

Wir beraten Sie gerne persönlich zum Thema Gold, Silber, Platin und deren Anlagemöglichkeiten individuell auf Sie angepasst.

Der physische Kauf von Goldbarren und Anlagemünzen ist bei uns unkompliziert und auf Anlagegold fällt keine Umsatzsteuer an. Bei großen Mengen bieten wir auch Lösungen zur Aufbewahrung Ihrer Werte an.

Für regelmäßige Investitionen in Ziel- und Vorsorgesparen bieten wir flexible Möglichkeiten an. Auch alle unsere Sparlösungen arbeiten in Ihrem Interesse, ausschließlich mit physisch hinterlegten Edelmetallen und nicht mit sogenannten Wertpapieren.

Wertbeständig. Krisensicher. Flexibel. Sicher.

Über Gold spricht man gerne!

Kunden empfehlen Kunden: Sie haben für uns einen neuen Edelmetallliebhaber geworben? Als Dankeschön erhalten Sie einen Goldbarren (1 Gramm) oder eine gleichwertige Spende für die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Wir sagen Danke!

Prämie sichern

Kunden empfehlen Kunden

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie beim Thema Vermögensanlage und -sicherung auf dem Laufenden. Zusätzlich monatlich Gewinnen, monatlicher Rabattcode für Gold und Silber, Veranstaltungen, Neuheiten und immer informiert sein!

* Pflichtfelder